Kindertagesstätte Hummelburg | 04925 / 2566

Mobile Navigation

Unsere Zielvorstellungen

In den drei bis vier Jahren Kindergartenzeit versuchen wir die Kinder zu den folgenden drei Punkten zu befähigen:

  1. das Kind soll für sich selbst verantwortlich denken, handeln und entscheiden (Ich-Kompetenz).
  2. das Kind soll lernen soziale und gesellschaftliche Sachverhalte zu erfassen. Toleranz, Achtung und Verantwortung gegenüber anderen und der Umwelt zu entwickeln (Sozialkompetenz).
  3.  das Kind soll lernen in unterschiedlichen Bereichen sachbezogen zu urteilen und entsprechend zu handeln (Sachkompetenz).

Hieraus ergeben sich für uns folgende weitere Ziele:

  • sich angenommen und geborgen fühlen
  • praktische Dinge des täglichen Lebens lernen
  • Freundschaft und Gemeinschaft erfahren (Wir-Gefühl)
  • Phantasie und Kreativität entwickeln können
  • Lernen, eigene Ideen umzusetzen
  • Sensibel werden gegenüber der Natur
  • Eigene Körpererfahrung sammeln und Beziehung dazu aufbauen
  • Gefühle wahrnehmen und äußern können (Programm zur Gewaltprävention).

Um diese Ziele umzusetzen, ist es für uns wichtig, das Kind in dem zu bestärken, was es schon gelernt hat und zu fördern, wo noch Defizite bestehen.

Wir sind für Sie da

Kindertagesstätte Hummelburg

Eichenweg 17
26759 Hinte

04925 / 2566
kita-loppersum@hinte.de

Öffnungszeiten

In unserer Kindertagesstätte besteht die Möglichkeit die Kinder Montags bis Freitags in dem Zeitraum von 07:00 Uhr bis 15:00 Uhr betreuen zu lassen.